Person über Bord! Ortsverbandübergreifende Bootsführerausbildung

Technischer ZugPerson über Bord! Ortsverbandübergreifende Bootsführerausbildung

Gemeinsam üben – Gemeinsam helfen: Unter diesem Motto stand die ortsverbandsübergreifende Wasser-Ausbildung der Ortsverbände Bamberg, Erlangen, Fürth, Haßfurt sowie der Feuerwehr Erlangen. Diesjähriges Ziel der schon seit einigen Jahren bestehenden Ausbildungskooperation war der Main sowie der Rhein-Main-Donau-Kanal.

Schwerpunkt der Ausbildung bildeten zahlreiche Manöver, die gefahren und ausprobiert werden konnten. Beispielsweise das Person-über-Bord Manöver oder auch das Anlegen an verschiedenen Uferbeschaffenheiten sowie während der Fahrt an anderen Booten.

Sowohl auf dem Main als auch auf dem Main-Donau-Kanal wurden einige Fahrkilometer zurückgelegt. Die bewältigten Strecken boten den Bootsbesatzungen vielfältige Eindrücke und Übungsmöglichkeiten, auch hinsichtlich der befahrenen Gewässer. Der Kanal bietet als künstliches Gewässer andere Möglichkeiten als der Main als natürliches Gewässer und stellt somit auch andere Anforderungen an die jeweiligen Bootsführer.

Auch die verschiedenen eingesetzten Bootstypen boten viele Möglichkeiten der Übungsdifferenzierung für die Teilnehmer. Vom modernsten Bootstyp des THW, dem Mehrzweckarbeitsboot, über das Schlauchboot bis hin zum Boot der Feuerwehr Erlangen. Ein Schwerpunkt lag bei den schon länger im THW eingesetzten Mehrzweckbooten, hiervon waren insgesamt 4 Boote eingesetzt. Diese boten sowohl hinsichtlich der Motorisierung (Zweitaktmotor – Viertaktmotor) als auch der Steuerung (Pinnensteuerung – Fernsteuerung) ebenfalls abwechslungsreiche Übungsmöglichkeiten.

All diese kurz umrissenen Kombinationsmöglichkeiten gaben jedem einzelnen vielfältige Übungsmöglichkeiten. Vor allem jedoch konnten sich zum einen Helfer verschiedener THW-Ortsverbände untereinander als auch mit Kollegen der Feuerwehr austauschen. Zwei Helfer des THW waren sogar extra aus den Ortsverbänden Bielefeld bzw. Berlin-Neukölln angereist! Somit stand das Motto „Gemeinsam üben – Gemeinsam helfen!“ eindeutig für alle im Vordergrund!

 

  • 2018090101
  • 2018090102
  • 2018090103
  • 2018090104
  • 2018090105
  • 2018090106
  • 2018090107
  • 2018090108
  • 2018090109
  • 2018090110
  • 2018090111
  • 2018090112
  • 2018090113
  • 2018090114
  • 2018090115
  • 2018090116
  • 2018090117
  • 2018090118






Termine

Facebook

Öffne die Facebookseite.

facebook